Streetball in der Sporthalle

Streetball in der Sporthalle

Beim Streetball-Projekt von Dalibor Caran und John Stützel nahmen 14 Schüler teil. Nach dem Aufwärmen mit Korblegern begann das Spiel ‘drei gegen drei’, wobei die Lehrer und zwei Schüler zunächst Auswechselspieler waren. Es hat allen prima gefallen und das Spiel ging erstaunlich fair zu – anders als das teilweise beim Fußball der Fall ist. Zum Abschluss wurden auch die Lehrer zum ‘eins gegen eins’ Duell herausgefordert,  wobei einer kläglich gegen einen sehr sportlichen Schüler versagte.

Nach dem Aufräumen war das Projekt dann gegen 12.30 Uhr beendet.

von Dalibor Caran und John Stützel